Gewichtsreduktion oder Raucherentwöhnung

Genuss Genuss Genuss Genuss Genuss

Beschäftigt sie fortwährend die Thematik der Gewichtsreduktion oder Raucherentwöhnung, so sind mindestens drei Sitzungen ratsam. Wenn ein unerwünschtes Verhalten bereits lange besteht und trotz eigenständiger Versuche noch immer Ihren Alltag und meist auch Ihre Gedanken bestimmt, halte ich persönlich Ursachenforschung für den richtigen Ansatz.

Wir suchen also im Vorgespräch und anschließend auch in Trance nach Gegebenheiten, in denen Ihr unerwünschtes Verhalten die Oberhand gewinnt.
Was passiert vorher, wie ist das Empfinden währenddessen und darauffolgend?
Gemeinsam suchen wir nach dem Ursprung Ihres unerwünschten Charakterzuges, erfahren wofür Ihr Unbewusstes es braucht und würdigen es.

Kurzzeitlösungen vermeide ich, optimal ist eine Klärung und Verarbeitung der Ursachen.
Diese Vorgehensweise ist tiefgreifend und nachhaltig. Wenn ein Problem an der Wurzel behandelt wird, existiert dauerhaft kein Grund für ein Wiederaufleben.
Sie werden als zukünftiger Nichtraucher weder die Lust auf mehr Nahrungsaufnahme verspüren, noch ähnliche Ersatzhandlungen vollziehen.

Auch wenn Sie mit genussvollem Essen von wertvollen Lebensmitteln beginnen, wird dies keine Radikaldiät sein. Diäten jeglicher Art sind selten von Langzeiterfolg gekrönt. Wir neutralisieren Ihr Belohnungsgefühl im Gehirn, was für übermäßiges Essen zuständig ist. So nehmen sie dauerhaft und definitiv gesund ab – ohne Zwang, negativer Laune oder schlechtem Gewissen. Dafür mit viel Wertschätzung für die großartige Leistung des eigenen Körpers und einem absolut neuen und positiven Körpergefühl.

 

Direktkontakt

Telefon: 089 / 370 008 15
oder hier zum: Kontaktformular